Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /html/joomla/templates/nuf12/html/com_k2/blog/item.php on line 40

Der Kampf um die Freiheit

Eindrucksvolle Lichtstimmung nach einem Unwetter Eindrucksvolle Lichtstimmung nach einem Unwetter Jan Temmel

"Im Gefängnis war mein Glaube für eine Weile erschüttert. Dort verzagte ich für einen Augenblick und schrie in meinem Herzen zu Gott hinaus: Was geschieht mir da? Ich glaubte, dass ich eine Mission hätte, für mein Volk und Vaterland zu wirken. Ein Tag verging und ein zweiter und ein dritter, dann sprach von innen her eine Stimme zu mir: Warte! Da wurde ich ruhig und wartete."

Sri Aurobindo

Zum 10.12.: Freiheitskämpfe können ins Gefängnis führen. Nicht nur äußerlich, wie im Falle Sri Aurobindos, der sich für die Unabhängigkeit Indiens einsetzte, sondern auch innerlich, wie es zahllose Menschen tagtäglich auch erleben. Aurobindo wurde am Tiefpunkt der Verzweiflung verheißen, zu warten. Das klingt nach Resignation, ist es aber nicht, denn es ist in diesem Warten jene höchste Aufmerksamkeit gefordert, über die Aurobindo schon verfügte. Anders hätte er die innere Stimme nicht gehört. Die innere Stimme? Ja, genau! Hören Sie die?

Neues aus der fairventure-Welt

Natur, Mensch, Wirtschaft e.V., Bergweg 50, 58313 Herdecke

(Wenn Sie den fairventskalender nicht mehr bekommen möchten,
teilen Sie uns das bitte per E-Mail einfach mit.)

 faireventskalender - fairventure Adventskalender

Gelesen 1607 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Dienstag, 11 Dezember 2012 12:44
Peter Krause-Keusemann

Peter Krause-Keusemann

 

 

Jede Herausforderung bietet Gelegenheit zur Wandlung:

 

Nicht, weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern, weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig. (Seneca)

 

www.aktiv-zukunft-leben.de

 

Schreibe einen Kommentar